Judo im Chemnitzer WSV - Promo Judo im Chemnitzer WSV - Logo

Chemnitzer WSV e. V. - Judo

Aktuelle Bekanntmachungen

Dezember

Jahrendeinformationen

Hier ein paar Informationen zum Jahresabschluss:
  • Weihnachtsfeier
    • Tag: Freitag, 15. Dezember 2017
    • Zeit: 17:00-20:00 Uhr
    • Ort: Flachbau auf Sportplatz Str. Usti nad Labem 42
  • Letzter Trainingstag des Jahres 2017
    • Tag: Freitag, 22. Dezember 2017
    • Zeit: 16:00-17:45 Uhr (Kinder/Jugend)
    • Zeit: 17:15-19:15 Uhr (Jugend/Erwachsene)
    • Ort: unser Dojo
  • Erster Trainingstag im neuen Jahr 2017
    • Tag: Mittwoch, 3. Januar 2018
    • Zeit: 16:00-17:45 Uhr (alle AK)
    • Ort: unser Dojo
MfG marko

36. Nikolausturnier des JSV Werdau

Das Wettkampfjahr geht zur Neige und die Judoka des Chemnitzer WSV verabschieden sich von diesem noch einmal mit Gold und Bronze. Im mittlerweile bereits zum 36. Male stattfindenden und mit fast 200 Startern gut besuchten Nikolausturnier konnten unsere drei Starter zwei Podestplätze erobern.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

November

20. Räucherkerzenpokal des TSV 1864 Schlettau e.V.

Die Adventszeit steht vor der Tür und das kann für die Judoka des Chemnitzer WSV nur eines bedeuten: ab nach Schlettau zum Räucherkerzenpokal! Die Bilanz könnte mit drei ersten und einem zweiten Platz bei vier Startern kaum besser ausfallen.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

Training Buß- und Bettag (22.11.)

Auch zum Buß- und Bettag (22.11.) kann wie gewohnt trainiert werden:
  • 16:00-17:45 (alle AK)
Ebenfalls am darauffolgendem Freitag kann ganz normal trainiert werden, auch falls einige Brückentage haben:
  • 16:00-17:45 (Kinder/Jugend)
  • 17:15-19:15 (Jugend/Erwachsene)
MfG marko

Bezirkseinzelmeisterschaften Chemnitz der U11 und Frauen/Männer

Bilder der Judoka des Chemnitzer WSV bei den Bezirkseinzelmeisterschaften Chemnitz der U11 und Frauen/Männer

Sechs Starter des Chemnitzer WSV waren diesen Sonntag angetreten, um bei den Bezirksmeisterschaften Chemnitz bei der Beantwortung einer Frage ein Wörtchen mitzureden: Wer sind die besten Judoka in und um Chemnitz? Und jetzt wissen wir: Zwei davon kommen aus unserem Verein! Ein zusätzlicher zweiter und dritter Platz runden das Vereinsergebnis ab.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

Oktober

Erzgebirgsrandori „Rudi Schulz”

Bilder der Judoka des Chemnitzer WSV beim Erzgebirgsrandori „Rudi Schulz” in Stollberg/Erzgebirge

Reichlich Starter und jede Menge Unterstützung erwarteten die Judoka des Chemnitzer WSV an diesem Wochenende im benachbarten Stollberg. Im Vereinsmedaillenspiegel waren am Ende alle Metalle vertreten: zweimal Gold, einmal Silber, einmal Bronze und zweimal Blech.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

Japanischer Abend am 20.10.2017

Am 20.10.2017 (Freitag) findet in unserem Dojo ab 18:00 Uhr ein japanischer Abend mit Reisebericht und Origami statt. Das normale Training erfolgt an diesem Tag nur verkürzt von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr (für alle Altersklassen). Anschließend wird gemeinsam das Dojo für den japanischen Abend umgeräumt.
MfG marko

Verlegung des Trainingsortes am 13.10.2017

Am Freitag, dem 13.10.2017, müssen die Judoka des CWSV das Training in den Gymnastikraum der Sachsenhalle verlegen:
  • Die Anfänger/Kinder (normalerweise 16:00-17:45 Uhr im Dojo) trainieren von 16:15-18:00 gemeinsam mit den Karateka im Gymnastikraum der Sachsenhalle.
  • Die Jugend/Erwachsenen (normalerweise 17:15-19:15 im Dojo) trainieren ebenfalls im Gymnastikraum der Sachsenhalle. Ab 18:00 Uhr gemeinsam mit Tischtennis. Wer mit Tischtennis spielen will, sollte Schläger, Bälle und Hallensportschuhe mit hellen oder abriebfesten Sohlen mitbringen!
MfG marko

September

16. Herbstkrümelrandori des JC Antonsthal-Schwarzenberg

Bilder der Judoka des Chemnitzer WSV beim 16. Herbstkrümelrandori des JC Antonsthal-Schwarzenberg in Breitenbrunn

Vor den Herbstferien ging es für die Judoka des Chemnitzer WSV beim 16. Herbstkrümelrandori des JC Antonsthal-Schwarzenberg in Breitenbrunn noch einmal rund auf der Tatami. Ein erster, zwei dritte und ein vierter Platz konnten dabei erkämpft werden.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

Herbstferien 2017

Auch während der Herbstferien (02.10. - 13.10.) kann zu den üblichen Zeiten trainiert werden:
  • Mittwoch
    • 16:00-17:45 Uhr alle Altersklassen
  • Freitag
    • 16:00-17:45 Uhr Kinder/Jugend
    • 17:15-19:15 Uhr Jugend/Erwachsene
MfG marko

33. Lokpokal und 26. Sparkassencup Werdau

Bilder der Judoka des Chemnitzer WSV beim 33. Lokpokal und 26. Sparkassencup Werdau

Beim 33. Lokpokal und 26. Sparkassencup Werdau gab es für die Judoka des Chemnitzer WSV ein ziemlich gespaltenes Ergebnis. Während die eine Hälfte mit Gold nach Hause zurück kehren konnte, schied die andere - nach teilweise viel zu kurzen Kämpfen - aus. Mit zwei ersten Plätzen liest sich das Vereinsergebnis aber dennoch ganz ordentlich.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko

9. Delitzscher Pokalturnier „Peter & Paul”

Bilder der Judoka des Chemnitzer WSV beim 9. Delitzscher Pokalturnier „Peter & Paul”

Wie bereits letztes Jahr waren das Niveau und die Teilnehmeranzahl beim 9. Delitzscher Pokalturnier „Peter & Paul” sehr hoch. Mit drei Startern angetreten, standen am Ende ein zweiter, ein fünfter und ein siebenter Rang zu Buche.

Videos und Bilder von der Veranstaltung können in der Galerie eingesehen werden.

MfG marko