Judo im Chemnitzer WSV - Promo Judo Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren. Judo im Chemnitzer WSV - Logo

Willkommen

auf der Website des Judo-Teams des Chem­nitzer Frei­zeit- und Wohng­ebiets­sport­vereines e. V. Hier findet ihr Informationen zu unseren Trainingszeiten und Wettkampfterminen.

Ein kleines Wiki bietet Wissenswertes über Judo, wie zum Beispiel das Programm für die Gürtelprüfungen.

Aktuelle Meldungen

Dann machen wir's halt zuhause!

Dann machen wir's halt zuhause! (Promobildchen)

Viel zu lange dauert die Trainingsausfall nun schon. Zeit sich nach Alternativen umzuschauen. Und da das Training alleine zuhause gemeinsam immer noch am meisten Spaß macht, wird es am Mittwoch, dem 23.12.2020 zur üblichen Trainingszeit eine Runde Kraftkreis im Videochat geben. Ein erster Techniktest am Wochenende verlief erfolgreich. Wer eventuell noch Hilfe beim Einrichten benötigt, kann sich gerne an direkt an mich wenden. Ein paar Probleme konnten mittlerweile gemeinsam behoben werden.

Wir sehen uns dann beim Training ;)

marko

Aussetzung des Trainingsbetriebes ab 02.11.2020

Aussetzung des Trainingsbetriebes ab 02.11.2020 (Promobildchen)

Nach den Beschlüssen der Sitzung des Sächsischen Kabinetts am 30. Oktober 2020 müssen Sport- und Freizeiteinrichtungen vom 2. November (voraussichtlich) bis zum 30. November geschlossen bleiben. Der reguläre Trainingsbetrieb der Judoka des Chemnitzer WSV findet in dieser Zeit nicht statt.

marko

Wanderausgleich

Wanderausgleich
 (Promobildchen)

Eigentlich war an diesem Wochenende ein Wandertag für die Judoka des Chemnitzer WSV geplant.

Wandertag der Judoka des CWSV

Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Um nicht schon wieder eine Veranstaltung ins Wasser fallen zu lassen, wurde kurzerhand entschlossen, eine etwas ausgedehntere Trainingseinheit im Dojo stattfinden zu lassen.

Begrüßung der Judoka des CWSV

Es wurde natürlich auch gespielt und einige ungewohntere Übungen ausprobiert.

Surfing

Bärenhasche

Und es wurde den derzeit leider viel zu häufig ausfallenden Turnieren mit selbstgemachter Wettkampfatmosphäre getrotzt.

Pyramide

marko

LEM U13 und U15

LEM U13 und U15 (Promobildchen)

Nach laaaanger Pause durfte letztes Wochenende erst die U13 und anschließend die U15 wieder Wettkämpfe bestreiten. Und das auch gleich bei einer Landeseinzelmeisterschaft. Mit drei Startern war CWSV angetreten und zwei davon landeten auf dem Podest. Zwei Bronzemedaillen konnten mit nach Chemnitz gebracht werden.

marko

Training in den Sommerferien (20.07.-28.08.2020)

Training in den Sommerferien (20.07.-28.08.2020) (Promobildchen)

Auch während der Sommerferien können die Judoka des CWSV zu den gewohnten Zeiten trainieren:

  • Mittwoch
    • 16:00-17:45 Uhr (alle Altersklassen)
  • Freitag
    • 16:00-17:45 Uhr (Kinder/Anfänger)
    • Freitag 17:30-19:15 Uhr (Jugend/EW/Fortgeschrittene)

Sollten die Umstände es erlauben, werden wir auch wieder das Training mit Kontakt im Dojo wieder aufnehmen. D.h. unter anderem:

  • Eine sinnvolle Paarbildung ist möglich, also
    • ungefähr gleiches Gewicht/Größe
    • möglichst Beibehaltung der Paare über einen längeren Zeitraum
  • keine zu große Gruppengröße (in den Ferien eher unwahrscheinlich)
  • keine Verschärfung der Kontaktbeschränkungen

Sollten die obigen Bedingungen für ein sinnvolles Training nicht gegeben sein und das Wetter es zulassen, werden wir wie in letzter Zeit das Training nach draußen verlegen. Deshalb wäre es gut, sowohl den Judogi als auch Sportsachen für draußen mitzubringen.

marko

Langsam aber sicher ...

Langsam aber sicher ... (Promobildchen)

... werden die Judoka zu einem regelmäßigen - wenn schon nicht normalen - Training zurückkehren. Die Trainingszeiten werden (fast) wieder wie vor der Trainingspause:

  • Mittwoch 16:00-17:30 Uhr
  • Freitag:
    • 16:00-17:30 Uhr (Jahrgänge 2010 und jünger)
    • 17:45-19:15 Uhr (Jahrgänge 2009 und älter)

Mit einige Einschränkungen werden wir aber noch eine Weile zurechtkommen:

  • Das Training wird kontaktlos durchgeführt!
  • Trainiert wird im Freien.
    • Zum großen Teil auf Rasen und auch im Boden. Mit Grasflecken muss gerechnet werden!
    • Nur wenn das Wetter ein Training im Freien nicht zulässt, werden wir uns ins Dojo zurückziehen.
  • Der Gürtel wird stark in das Training eingebunden werden. Deshalb bitte jeder seinen eigenen mitbringen.
  • Aufgrund der beschränkten Platzverhältnisse in den Kabinen wird darum gebeten bereits in Trainingskleidung zu erscheinen.
marko